Nützliches

In dieser Kategorie finden Sie nützliche Tools und Werkzeuge, die Sie im Rahmen Ihrer Selbstständigkeit benötigen.

Was passiert mit meiner Krankenversicherung nach der Gewerbeanmeldung?

Im Zuge Ihrer Gewerbeanmeldung sollten Sie sich nun zeitnah um Ihre Krankenversicherung kümmern. Als Selbstständiger sind Sie nicht mehr automatisch Pflichtmitglied in Ihrer gesetzlichen Krankenkasse und müssen sich dort auf Antrag befreien lassen. Die Beiträge werden nun nach Ihrem Einkommen erhoben. Die Kosten belaufen sich im Jahr zwischen... [ weiter >>> ]

Leser dieses Artikels haben auch gelesen:

  • In dieser Rubrik finden Sie allgemeine Themen rund um die Gewerbeanmeldung, sowie allgemeine Informationen zur Selbstständigkeit und Existenzgründung.

    Bitte wählen Sie unter folgenden Artikeln:

  • Grundsätzlich sollten Existenzgründer wissen, dass die Berufsbezeichnung ‚Eventmanager‘ momentan (noch) nicht geschützt ist, sodass sich eigentlich jeder unabhängig von seinem beruflichen Hintergrund so nennen darf. Generell ist eine selbstständige Berufstätigkeit in den allermeisten Fällen gewerbepflichtig und somit gegenüber dem zuständigen Gewerbeamt anzuzeigen.

  • Eine nachhaltige Geschäftsidee ist gefunden, die Planung ist soweit abgeschlossen und auch die Finanzen bewegen sich in geordneten Bahnen: Doch bevor es mit der unternehmerischen Tätigkeit offiziell losgehen kann, muss ein Gewerbeschein beantragt werden.