Themen

Tipp: Kümmern Sie sich rechtzeitig um Ihre Krankenversicherung!

Im Zuge Ihrer Gewerbeanmeldung erlischt automatisch Ihre Pflichtmitgliedschaft in der gesetzlichen Krankenversicherung. Sie können sich entweder auf Antrag freiwillig dort weiterversichern (Achtung: höhere Beiträge!) oder nun auch in die kostengünstige und leistungsstärkere private Krankenversicherung wechseln.
 

Über 4.000 bearbeitete Anfragen in 7 Jahren sprechen für sich - nutzen auch Sie unseren kostenlosen PKV-Vergleich!

Nutzen auch Sie jetzt unser Angebot eines kostenlosen PKV-Tarifvergleichs und erfahren Sie, welcher Anbieter für Sie am güngstigsten ist. Kostenlos und unverbindlich.