Selbstständig machen. einfach. erklärt.

Sie möchten sich selbstständig machen? Auf dieser Einstiegsseite und allen folgenden Seiten gehen wir auf die wichtigsten Fragestellungen und Punkte ein, die für angehende Selbstständige und Existenzgründer wirklich wichtig sind.

Sich selbstständig zu machen ist für viele ein großer Traum. Endlich kein Chef mehr, der stresst, endlich die eigene Idee in die Tat umsetzen, endlich richtig gutes Geld verdienen! So oder ähnlich klingen die Wunschvorstellungen. Die Realität aber sieht mitunter vollkommen anders und vor allem viel anstrengender aus. Das Hobby zum Beruf machen, das, was einen wirklich leidenschaftlich interessiert professionell verfolgen – die Freiheit, die diese Arbeitsweise bringt, ist enorm. Allerdings ist daran auch eine hohe zeitliche Belastung insbesondere am Anfang gekoppelt. Schlittern Gründungswillige unvorbereitet in die Selbstständigkeit, geschieht es nicht selten, dass der umfassende Papierkrieg die Motivation auffrisst und vor allem ganz viel Geld verbrennt. Sich gut vorzubereiten und dafür Sorge zu tragen, dass der Schritt in die Selbstständigkeit auf einer tragfähigen Basis stattfindet, spart Geld und verschafft eine gefestigte Ausgangssituation.
 

Die Startbedingungen beeinflussen den Verlauf

Wer mit einem üppigen Startkapital in die Selbstständigkeit startet, hat es gut. Doch die wenigsten sind in dieser Position, wenn es um die Selbstständigkeit geht. Bei ganz vielen ist das Geld knapp. Die Statistiken zeigen, dass eine zu dünne Kapitaldecke zum vorzeitigen Aus eines hoffnungsvollen Unternehmens führt. Tatsächlich ist fehlendes Kapital einer der Hauptgründe, warum in den ersten drei Jahren der Selbstständigkeit so viele scheitern.

Wichtig: Was ändert sich bei meiner Krankenversicherung nach der Gewerbeanmeldung?

Im Zuge Ihrer Gewerbeanmeldung sollten Sie sich nun zeitnah um Ihre Krankenversicherung kümmern. Als Selbstständiger sind Sie nicht mehr automatisch Pflichtmitglied in Ihrer gesetzlichen Krankenkasse und müssen sich dort auf Antrag befreien lassen. Die Beiträge werden nun nach Ihrem Einkommen erhoben. Die Kosten belaufen sich im Jahr zwischen...

 

Beliebte Artikel zum Thema: